3. Bloggeburtstag: Tag 3 ~future~

Hallo :).

Der letzte Tag und ich möchte euch erzählen, was ich zukünftig geplant habe, obwohl ich zugeben muss, dass dies recht kurz ausfallen wird.

Die Zeit nach dem Projekt „Ein Beutel für den guten Zweck“, war ich selten hier. Das möchte ich wieder ändern. Ob ich das schaffe, keine Ahnung. Ich möchte wieder mehr Autoren interviewen und mindestens eine Rezi pro Monat online stellen. Alles andere wird dann wohl spontan kommen und das sind ja dann meistens auch die besten Ideen ;).

Die Beutelaktion hat mir riesen Spaß gemacht, auch wenn sie mit einem mega Aufwand versehen war. Ich habe eine Nähmaschine geschenkt bekommen und möchte mich an Buchumschlägen versuchen. Ein Beutel ist gut, aber ein Buchumschlag ist besser ;). Diese wären dann auch mit meinem Motiv versehen und bestimmt werde ich auch da wieder auf Autoren zugehen. Aber erst Mal muss ich einen schön aussehenden Umschlag nähen.

Es gibt auch einige Ideen in meinem Kopf, die immer wieder kommen, aber einfach noch nicht reif sind. Ich hatte mal überlegt Filme zu rezensieren. Aber es würde schon daran scheitern, dass ich so gut wie nie Filme sehe. Also auch nur so ein sporadisches Ding. Eine andere Idee, die ich gerne umsetzen würde, ist Fangeschenke für Autoren. Im März hatte ich mit einigen Lesern Susann Julieva eine Freude mit einem Fanbuch machen können. Gerne würde ich auch so etwas für andere Autoren machen, aber wie, wo, was? Mir ist keine gute Idee eingefallen wie man das am Besten umsetzen könnte und würden sich Autoren darüber freuen? Falls jemand eine Idee hat, kann er sich gerne an mich wenden ^^.

Nicht geplant aber spontan die Entscheidung getroffen, werde ich vielleicht auf der Frankfurter Buchmesse und der Gay Book Fair sowie auf der BuchBerlin sein. Wer mich also sieht (schwarze Tasche, grüner samenature Aufdruck), kann mich gerne ansprechen :).
Zu Weihnachten werde ich wieder meine drei Lieblingsbücher vorstellen, die ich in diesem Jahr rezensiert habe.

So, und damit endet mein Bloggeburtstag. Ich hoffe ihr habt Interessantes erfahren und euch nicht allzu sehr gelangweilt ;).

Wenn ihr Fragen, Anregungen oder auch Kritik habt, könnt ihr mir gerne schreiben :). Ansonsten könnt ihr euch auch heute ein Los für den Lostopf sichern :).

Zum Gewinnspiel.

BloggeburtstagDa es der dritte Geburtstag ist, wird es auch drei Gewinner geben.

Die ersten drei Gewinner bekommen einen von mir gestalteten kleinen Bücherbeutel.
Das Design dürft ihr selber entscheiden. Damit meine ich: Ein schwules oder ein lesbisches Pärchen, mit Schrift oder ohne und natürlich unterschiedliche Farben die ich habe. Aber das wird dann alles individuell besprochen. Außerdem gib es ein kleines Tortenstück (nicht echt) in dem eine kleine zusätzliche Überraschung ist.

Einen Zusatzgewinn wird es auch geben. Eine/r darf sich über ein Wunschexemplar

PicsArt_08-13-05.33.24

von A. C. Lelis im Printformat freuen.

Was ihr dafür tun müsst? Beantwortet mir einfach mindestens eine der Fragen und schon seit ihr im Lostopf. Die Beantwortung aller Fragen zählt trotzdem nur einmal. Wenn ihr an den anderen beiden Tagen auch die Frage/n beantwortet, habt ihr die Chance auf maximal drei Plätze im Lostopf. Bitte schreibt mir auch, für welchen Gewinn ihr in den Lostopf wollt (für beide ist natürlich möglich). Zeit habt ihr bis zum 20.08.2017 18 Uhr, danach wird ausgelost. Bitte meldet euch anschließend bis zum 23.08.2017 18 Uhr per Mail an: samenature@gmx.de bei mir, damit sich der Gewinn zu euch auf den Weg machen kann. Ansonsten werde ich neu auslosen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmt ihr den Teilnahmebedingungen zu.

Frage:
– Welche Goodies findet ihr toll? Soll es lieber normal sein, wie Postkarten, Kugelschreiber, Schlüsselanhänger usw. Oder kann es auch mal ausgefallener sein, wie eine Kerze, Seife, Deko (zum Beispiel). Oder gibt es etwas, was ihr total doof/unbrauchbar(usw.) findet?
– Welches Thema fehlt euch auf meinem Blog oder was würde euch generell interessieren?
– Hat euch mein kleiner drei tagelanger Bloggeburtstag gefallen :)?

Viel Glück euch allen!

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz und das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Der Gewinn wird per Brief  oder Päckchen versendet. Es besteht kein Anspruch auf den Gewinn und es ist keine Barauszahlung möglich. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Anfallende Versandkosten werden von mir übernommen. Damit euch der Gewinn erreicht, brauche ich natürlich eure Anschrift, welche ihr mir im Falle des Gewinns per E-Mail an: samenature@gmx.de mitteilt. Diese wird selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben und nur für das Gewinnspiel verwendet. Ihr erklärt euch  bereit, im Falle des Gewinns, dass ich euren Namen auf diesem Blog bekannt gebe. Die Bedingungen können sich jederzeit ändern und das Gewinnspiel kann ohne Angabe von Gründen vorzeitig beendet werden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3. Bloggeburtstag: Tag 2 ~present~

Hallo ihr Lieben!

Weiter geht es mit dem Bloggeburtstag und dem Thema: Wer bin ich jetzt :).

Mehr

3. Bloggeburtstag: Tag 1 ~past~

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich, dass ihr gemeinsam mit mir feiert :).

Im heutigen Beitrag möchte ich euch erzählen, wie ich zum Genre gekommen bin und warum ich diesen Blog erstellt habe.

Mehr

Ausblick 2017 2. Halbjahr

Hallo ihr Lieben,

auch wenn das zweite Halbjahr schon angefangen hat, möchte ich gerne erzählen, was bei mir noch so anliegt.

Mehr

Rezension zu „Schmetterlingsliebe“

PicsArt_08-01-08.50.29„Fast konnte Tristan fühlen, wie ihm langsam Flügel wuchsen und bald war er bereit zu fliegen. Nur noch für einen kurzen Moment wollte er in der Nähe des sicheren Baumes, namens Mark, bleiben“.

Alice Camden

„Schmetterlingsliebe“

CreateSpace Independent Publishing Platform

9781544761572

10,69€/3,49€

 

 

Mehr

Rezension zu „Böses Blut der Vampire“

 

7aa7160d-d59a-425b-bf98-3d02cc7971caAuf der Leipziger Buchmesse 2017 sah ich dieses Buch und ich musste es mir sofort näher ansehen. Der Klappentext las sich interessant. Neben dem Buch war eine Mappe mit Illustrationen. Als ich diese durchblätterte war ich Feuer und Flamme für das Buch. So ausdrucksstarke Bilder. Gefühlvoll, spannend, traurig – eine bunte Mischung. Zurück in der Buchhandlung habe ich es mir sofort bestellt und siehe da, ich war von der ersten Seite an gefesselt.

 

 

Hagen Ulrich

„Böses Blut der Vampire“

Himmelstürmer Verlag

9783863616359

29,90€/15,99€ (EBook normale Ausgabe)

Mehr

Rezension zu „Kalte Ketten“

 

Kalte KettenAuf das Buch wurde ich durch die Autorenvorstellung von T.C. Jayden aufmerksam. Da ich mal wieder Lust auf einen BDSM Roman hatte, kam mir das sehr gelegen 🙂 .

T. C. Jayden

„Kalte Ketten“

Weltenschmiede

9783944504162

12,90€/6,99€

 

Riley flüchtet aus einer mal wieder gescheiterten Beziehung und landet völlig durchnässt an einer Bushaltestelle. Ohne Geld und Schuhe hockt er frierend da, ohne zu wissen wo er hin kann. Aufgelesen wird er vom reichen Geschäftsmann Kjell, der ihn mit nach Hause nimmt. Schon nach kurzer Zeit wird Riley klar, diesen Mann will er nicht mehr verlassen. Doch Kjell hat ein düsteres Geheimnis, welches wie eine Wolke über ihrer Beziehung liegt und er muss vertrauen lernen, bevor es zu spät ist.

Mehr

Buchempfehlung „Cavaliersreise“

2017-05-12 19.35.02Es ist schon etwas länger her, dass ich hier Rezensionen veröffentlicht habe, aber durch die Versteigerungen bin ich einfach nicht zum Schreiben gekommen. Gelesen habe ich natürlich trotzdem. Nach und nach werden hier also interessante Bücher vorgestellt, denn ich ich hatte keinen einzigen Flop dabei. Stattdessen sechs super tolle, fesselnde und emotionale Geschichten.

Den Anfang macht „Cavaliersreise“ von Mackenzi Lee. Ein Jugendbuch, erschienen im Königskinder Verlag.

Mackenzi Lee

„Cavaliersreise. Die Bekenntnisse eines Gentlemans“

Königskinder Verlag

978355156038-4

19,99€/13,99€

Auf meiner Fahrt an die Ostsee, wo ich meinen Urlaub verbringen wollte, hatte ich das Buch „Cavaliersreise“ von Mackenzi Lee im Gepäck.
In diesem geht es um Sir Henry Montague, welcher eine (wie der Titel schon vermuten lässt) Cavaliersreise antritt. Er möchte sich amüsieren, mit Frauen als auch Männern Spaß haben und dem Glücksspiel nachgehen.
Während ich auf meiner Urlaubsreise tatsächlich das Glück hatte, mich amüsieren zu können (nur nicht ganz so ausgefallen), erfährt Henry, dass sein Ausflug eine Bildungsreise wird – mit allem Drum und Dran. Zu seiner Erleichterung begleitet ihn sein Jugendfreund Percy. Doch auch seine jüngere Schwester Felicity und ein Tutor sind mit von der Partie. Aufgrund von Langeweile und Alkoholentzug zu sterben ist keine Option für Henry. Und so stolpert er von einer Misere in die nächste und rennt dabei zum Beispiel nackt durch den Garten von Versailles.
Ich hatte wirklich großen Spaß beim Lesen. Obwohl ich mich zwischendurch fragte, ob Henrys Kopf nur zur Zierde und wegen der süßen Grübchen auf seinem Hals sitzt. Einerseits gab es so manche Situation, in der sein hübsches Köpfchen die Situation hätte retten können – vor allem wenn er ein bisschen Einfühlungsvermögen bewiesen hätte. Anderseits ist Henry in einem reichen Haushalt aufgewachsen, wo es ihm an nichts mangelte und er keiner Diskriminierung ausgesetzt war. Wie hätte er es also besser wissen können?
Mit einem Überfall durch Wegelagerer, einer Gefangennahme durch Piraten oder der Entdeckung der Alchemie kann meine eigene Reise nicht mithalten. Allerdings habe ich einiges über das Leben im 18. Jahrhundert gelernt, mit den drei Reisenden gezittert und gebangt (da der Tutor zwischendurch mal abhanden gekommen ist) und ein aufregendes Gefühlschaos miterlebt. Punktum: ich habe mich köstlich amüsiert.

„Noch nie war das 18. Jahrhundert so geistreich, verwegen und zum Dahinschmelzen“ beschreibt der Verlag dieses Buch – dem kann ich nur zustimmen und möchte jedem das Buch ans Herz legen :).

Ende der Aktion „Ein Beutel für den guten Zweck“

Am Montag endete die Versteigerung vom Beutel und den vielen Goodies für den guten Zweck. Gerne möchte ich noch ein paar abschließende Worte dazu sagen. Mehr

Ein Beutel für den guten Zweck: Gewinnspielauslosung Tag 11

Der Lostopf ist geleert. Hier die Gewinner: Mehr

Vorherige ältere Einträge

August 2017
M D M D F S S
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031