Rezension zu „Zwei Ehemänner sind keiner zu viel“

PicsArt_11-08-09.01.22

Als ich das erste Mal von diesem Buch gelesen habe, stand für mich fest: Das muss ich haben! Und was soll ich sagen, ich bin total begeistert von der Geschichte!

 

 

 

Jessica Martin

„Zwei Ehemänner sind keiner zu viel“

Cursed Verlag

9783958230989

9,50€/6,99€

Ben ist heimlich in Nick verliebt. Als sie gemeinsam mit Freunden Urlaub machen, ergreift er die Chance, um Nick näher zu kommen und erfährt: Nick ist verheiratet! Geschockt über diese Nachricht will Ben sich zurückziehen, doch es kommt anders. Nick und sein Ehemann Jack sind offen für eine Beziehung zu dritt und ein abenteuerliches Leben voller Erotik, Witz und vielen emotionalen Höhen und Tiefen beginnt.

Eigentlich wollte ich nur mal kurz reinlesen und schwupps waren die ersten fünf Seiten gelesen. Von da an konnte ich nicht mehr aufhören.
Die Figuren sind total sympathisch und mit ihren kleinen Macken, die sich im Laufe der Geschichte zeigen, werden sie noch liebenswerter.
Super fand ich, dass zuerst Ben vorgestellt wurde, dann Nick und zum Schluss kam auch noch Jack hinzu. So konnte ich die Figuren stetig kennen lernen. Hier wurde nichts überstürzt und ich war genauso ungeduldig wie Nick und Jack, wann Ben endlich bereit für weitere Schritte in der Beziehung war.
Manche Macken zeigen sich erst, wenn man zusammenlebt und den Alltag gemeinsam meistert.
Und so gestaltete sich das Zusammenleben der Drei nicht immer leicht, aber ich glaube, dass das in jeder Beziehung so ist und deshalb mochte ich das Buch gleich noch mehr.
Ich weiß gar nicht, wie oft ich schmunzeln oder lachen musste :D.
Doch natürlich kam auch die Erotik nicht zu kurz.

Für mich war diese Geschichte perfekt: sympathische Charaktere, die mit kleinen (und großen) Macken eine Beziehung zu dritt eingehen und lernen müssen, dass man Problemen nicht aus dem Weg gehen sollte und wie man sie am besten löst.
Gepaart mit spritzigem Witz und heißer Erotik ist dieses Buch viel zu schnell vorbei, denn – hatte es nicht gerade erst angefangen? Ich kann es wirklich nur jedem ans Herz legen.

Advertisements

3 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. laberladen
    Nov 10, 2017 @ 12:32:10

    Das Buch steht sowieso schon auf meiner Leeliste, aber mit Deiner begeisterten Rezension hast Du nochmal bestätigt, dass es auf jeden Fall dort bleiben muss – und es ist gleich noch ein großes Stück nach oben gerutscht!

    LG Gabi

    Antwort

    • samenature
      Nov 10, 2017 @ 15:26:19

      Hallo Gabi,
      vielen Dank 😍, da freue ich mich ^^. Ein Buch der Autorin, welches ich noch lesen nöchte, ist „Liebe fängt man mit Geduld“. Das hört sich auch toll an. Noch ein kleiner Hinweis von mir: Behalte meinen Blog im Dezember im Auge, da werde ich wieder ein Advendtsgewinnspiel machen und mit aller Wahrscheinlichkeit ist auch das Buch von Jessica Martin dabei :).

      Liebe Grüße Sarah

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

November 2017
M D M D F S S
« Aug    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
%d Bloggern gefällt das: