Rezension zu „THIRDS – Verraten & Verkauft“

THIRDS2.2

Charlie Cochet

„THIRDS – Verraten & Verkauft“

LYX Egmont

9783736302297

9,99€/8,99€

Weil Detective Dexter J. Dale die Wahrheit sagte wurde er verprügelt und verlor seinen Job. Er wird von der Spezialeinheit THIRDS rekrutiert und muss sich gleich an seinem ersten Tag im Team behaupten. Am schwersten hat er es mit seinem Vorgesetzten und Panther-Shifter Sloan Brodie. Immer wieder geraten sie aneinander und auch auf sexueller Ebene entwickelt sich etwas zwischen den beiden. Es gibt nur ein Problem: Beziehungen unter Kollegen sind bei den THIRDS verboten, und Dexter kann es sich einfach nicht erlauben, noch einmal seinen Job zu verlieren.

Ich war sehr neugierig auf dieses Buch, denn ich mag Gestaltwandler und Geschichten über Spezialeinheiten und es versprach Spannung, Action und Gefühl und was soll ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht, meine Erwartungen wurden sogar übertroffen. Einmal angefangen konnte ich das Buch nicht mehr weglegen.
Zum Anfang hatte ich ein paar Probleme mit einigen Fakten, die ich nicht ganz verstand, wie zum Beispiel den Grund für Dexters Entlassung oder seine Familienkonstellation. Doch mit dem weiteren Verlauf der Geschichte ergab dann alles seinen Sinn.
Das schöne in diesem Buch war, dass alle Figuren ihren eigenen Charakter hatten. Vordergründig lernte man Dexter, Rufname Dex, und Sloan kennen. Doch auch die anderen Figuren fand ich sehr sympathisch, ja, auch das Arschloch in der Geschichte, denn jede Reaktion hatte einen Grund. Der Charme dieses Buch lag nicht nur an dem spannenden und gefährlichen Fall, den die Truppe aufzuklären hatte, auch der Umgang miteinander war interessant zu lesen. Dex ist neu, er versucht sich in die Gruppe zu integrieren, doch die anderen sehen in ihm nur einen Störenfried der sich in die Gruppe drängen will. Er kämpft um diesen Platz und das zu lesen war einfach nur fesselnd. Am liebsten würde ich noch viel mehr erzählen was mir in diesem Buch gefallen hat, doch dann könnte es sein das ich spoiler und das möchte ich gerne verhindern. Lasst mich so viel sagen: witzige Wortgefechte die mir ein Grinsen auf das Gesicht gezaubert haben, tiefe Gefühle von Freundschaft, ein spannender Krimiplot mit actiongeladenen Szenen und  einem ungewissen Ende erwarten euch in diesem Buch.
Ich liebe diese Reihe jetzt schon und habe mir den zweiten Band auf Englisch bestellt, da ich leider noch nichts über eine deutsche Übersetzung der Folgebände finden konnte.
Eine kleine Warnung noch: das Buch lädt dazu ein die Nacht durch zu lesen oder solange, bis einem die Augen zufallen ;).

Juli 2016
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031